Menue

Keine Angst vor dem Urlaub mit Reisemobil!

Caravaning boomt und trotzdem stellt diese unabhängige Urlaubsform für manche eine Hemmschwelle dar, die noch nie mit einem Reisemobil unterwegs waren. Worauf muss ich alles achten? Welches Fahrzeug ist optimal für meine Bedürfnisse? Wie bediene ich die Heizung? Wie fülle ich den Wassertank? Was muss ich beim Reinigen der Toilette beachten? Kann ich mit einem solchen Gefährt überhaupt rangieren und einparken? Ist diese Urlaubsform auch für mich geeignet? Dies sind nur einige der Fragen und Zweifel, die bei denjenigen auftauchen, die noch nie mobilen Urlaub getestet haben. Für all diese Fragen bietet Dethleffs eine praxisorientierte Antwort und lädt vom 13. bis 16 Oktober 2017 zum ersten Dethleffs Einsteiger-Event für Interessierte ein. An diesem verlänger-ten Wochenende werden mit Tipps und Tricks, Theorie und Praxis alle Fragen rund um den ersten Urlaub im mobilen Heim in anschaulicher Weise geklärt. Gemeinsam mit FREEONTOUR hat der Allgäuer Hersteller für Freizeitfahrzeuge ein Rahmenprogramm organsiert, das die Teilnehmer in die Welt des Caravanings einführt und mit Spaß und tollen Programmpunkten gespickt ist. Dafür stellen die beiden Unternehmen zehn voll ausgestattete Reisemobile zur Verfügung, mit denen es auf die erste gemeinsame Fahrt gehen soll. Vor Reiseantritt gibt es von Profis eine ausführliche und praxisorientierte Einweisung. Jeder Tag bietet ein abwechslungsreiches Programm an einem anderen Ort, so dass die Teilnehmer nach vier Tagen selbst zu kleinen Profis werden. Diejenigen, die noch unsicher sind oder Bedenken haben, ob diese Urlaubsform wirklich für sie geeignet ist, werden sicherlich für sich eine Antwort finden.

Das Einsteiger-Event beginnt und endet in Isny im Allgäu und wird pro Fahrzeug mit 479,- Euro veranschlagt. Der Preis bezieht sich auf die Teilnahme von jeweils zwei Personen. Darin enthalten sind die Miete und Ausstattungen für das Reisemobil, Eintritt ins Museum, Übernachtungskosten auf dem Campingplatz, Brötchenservice, gemeinsame Mahlzeiten, Werksführung, alle Einführungen sowie ein kleines Fahrtraining. Den Rest der Kosten übernimmt Dethleffs. Wer sich innerhalb eines Jahres dazu entschließt, selbst Besitzer eines neuen Dethleffs Reisemobils zu werden, bekommt die Kosten beim Kauf gutgeschrieben. Wer lieber erstmal noch testen möchte, hat die Möglichkeit bei der Vermietstation McRent in Isny mit der Teilnahmebescheinigung sich für die nächste Reise bis zum 31.12.2018 10 % Rabatt zu sichern.

Nähere Informationen und Anmeldeformulare zum ersten Dethleffs Event für Reisemobil-Einsteiger gibt es unter www.dethleffs.de.
Der Anmeldeschluss ist der 31. Juli. Die Anzahl der Teilnehmer ist beschränkt.


Download PDF