Menue

Aktuelle Projekte während der Ausbildung

Planspiel

"Betriebswirtschaftliche Zusammenhänge kann man lernen, indem man Lehrbücher liest - man kann sie aber auch spannend erleben, indem man einfach selbst ein Unternehmen steuert!"

Unsere Azubis und Studenten haben die Möglichkeit erhalten, diese Herausforderung anzunehmen. Im November 2016 ging ein Team von insgesamt neun Dethleffs Auszubildenden und DH-Studenten an den Start, um an dem deutschlandweit stattfindenden Planspiel teilzunehmen.

Dabei leiten die Teilnehmer ein fiktives Produktionsunternehmen und bestimmen grundlegende Faktoren, wie Personal, Produktionsmenge und Werbebudget, um ein erfolgreiches Ergebnis zu erreichen. Produziert und vertrieben wird ein OLED-Fernseher, der über viele technische Features verfügt.

Zwei bis drei Mal pro Monat trifft sich das Team, um die Strategie für die nächste Geschäftsperiode zu bestimmen.

Im Januar 2017 endete die zweite Spielperiode von insgesamt vier Perioden. Insgesamt spielen neun Spielunternehmen um den Gruppensieg. Das Dethleffs-Team hat sich also gegen eine starke Konkurrenz durchzusetzen. Der Gruppensieger hat die Möglichkeit in einer nächsten Runde gegen die anderen vier Gruppensieger aus einem Teilnehmerfeld von 50 Spielunternehmen anzutreten. Aus diesem Kreis wird schließlich der Landessieger Baden-Württemberg 2015 ermittelt, der dann als erneuter Gruppensieger auf Bundesebene antreten darf.  

Wir wünschen dem Team für die nächsten Spielperioden weiterhin viel Erfolg!