Menue

Dethleffs als Vorreiter für Nachhaltigkeit und Innovation ausgezeichnet

Große Freude bei Dethleffs: Der Bundesverband für Caravan- und Reisemobil-Händler hat uns auf dem Caravan Salon seinen begehrten Lieferanten- und Partnerschaftspreis LUPO verliehen. Besonders stolz sind wir auf die Begründung der Jury. Alternative Antriebsformen, erklärte Laudator Kai Dhonau, Präsident des DCHV, seien ein beherrschendes Thema im Fahrzeugbau. Dem Trend zur Elektromobilität werde die Caravaning-Branche derzeit noch nicht gerecht. Mit dem e.home sei Dethleffs Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit und Innovation. „Mit dieser, in diesem Jahr u. a. bereits mit dem German Innovation Award ausgezeichneten Studie leistet die Preisträgerin wichtige Pionierarbeit auf dem Weg zu neuen Antriebs- und nachhaltigen Energiekonzepten im Reisemobilbau und zeigt dabei auch die Möglichkeiten der Digitalisierung bei der Nutzung der Fahrzeuge auf,“ lobte Kai Dhonau das innovative e.home Konzept.

Elektromobilität weiter gedacht - mit dem e.home coco

Der LUPO ist schon die dritte Auszeichnung für den e.home. Neben dem German Innovation Award wurde er auch „Blogger`s Favourite“ beim European Innovation Award 2018. Natürlich denken wir im Sinne der Nachhaltigkeit das Thema Elektromobilität laufend weiter. Mit dem e.home coco haben wir beim Caravan Salon jetzt auch den ersten Caravan mit eigenen Elektro-Antrieb vorgestellt. Alle Informationen zum Zukunftstrend Elektromobilität und den e.home Studien bei Dethleffs unter www.dethleffs.de/reiseziel-zukunft.