Menue

GLOBELINE Teilintegriertes Reisemobil

Der Mercedes unter den Dethleffs Reisemobilen

Willkommen im neuen Globeline T 6613 auf Mercedes Sprinter Basis. Ob Chassis, Fahrerhaus oder Assistenzsysteme – der Teilintegrierte definiert Reisekomfort neu. Auch die Traktion ist dank des Hinterradantriebs überragend. Ebenso der effiziente und leistungsstarke 414 CDI Motor (105 kW / 143 PS). Er erfüllt die neueste Euro-VI D Abgasnorm und ist dadurch besonders zukunftssicher.

Einzelbetten-Komfort auf weniger als 7 m Gesamtlänge? Ist beim Dethleffs Globeline ebenso an Bord wie das außergewöhnlich großzügige Raumgefühl. Dafür sorgen das moderne, helle Interieur-Design mit weißen Hochglanz-Möbelklappen.

Überzeugen Sie sich selbst!

Hier geht´s zum ersten Testbericht von promobil des Dethleffs Globeline T 6613 EB.

Die GLOBELINE Pluspunkte

  • Isolierter und beheizter Wassertank
  • Einzelbettengrundriss mit einer Länge unter 7 Metern
  • Premium Chassis und Fahrkomfort mit dem Mercedes Benz Sprinter Fahrgestell
  • Umfangreiche Assistenzsysteme mit an Bord
  • Optionales Style-Paket erhältlich mit schwarzer Chassis-Lackierung, verchromtem Kühlergrill und Rahmenfenstern
  • Große Heckgarage für sperriges Urlaubsgepäck
  • Viel Platz und Komfort mit der L-Sitzgruppe mit freistehendem Tisch und der 70 cm breiten Eingangstüre
3,5-t-Fahrzeuge mit 4-Personenzulassung und ausreichend Zuladungskapazitäten
(optional)
Mehr Sicherheit: Elektronisches Stabilitätsprogramm inkl. wichtiger Fahrassistenz-Systeme
Ergonomisch: Bequeme Pilotensitze mit Höhe-Neigeverstellung, integrierter Kopfstütze und gutem Seitenhalt
Gut geschützt: Widerstandsfähiges GFK-Dach zum Schutz vor Hagel
Für ein gesundes Raumklima: Eine optimale Hinterlüftung der Dachschränke verhindert Kondenswasserbildung
Einladend: 70 cm breite XXL-Eingangstüre
Flexibel: Ein elektrisch verstellbares Hubbett bietet auf Wunsch zusätzliche Schlafplätze
Stauraumkönig: Besonders hohe, teilweise E-Bike-taugliche Heckgaragen dank Dethleffs Heckabsenkung
Mehr Leistung: 95-Ah-Batterie mit AGM-Technologie für höhere Leistungsfähigkeit, längere Lebensdauer und kürzere Aufladezeit
Praxisgerecht: Küche mit großen Schubfächern und variabler Kocherabdeckung für mehr Arbeits- und Ablagefläche
Cool bleiben! Extragroße Kühlschränke mit mindestens 142 l Volumen und Frosterfach
(optional)
SchlafGut: Festbetten mit 7-Zonen Premium-Matratzen auf ergonomischen Holzlattenrosten
Einfach mal die Füße hochlegen: Bequeme L-Sitzgruppe mit freistehendem Tisch
Einfach einsteigen: Dank abgesenkter Coupé-Einstiegsstufe
Langlebig: Verrottungssichere Bodenkonstruktion ohne Holzeinlagen – mit GFK-verkleidetem Unterboden (Dach und Heck modellabhängig)

Der Globeline im Video