Nach der Reisemobil-Studie e.home präsentiert Dethleffs den ersten elektrisch angetriebenen Caravan. Der e.home coco zeigt die Zukunft des Caravans in Zeiten von Elektro-PKW. Das Konzept kombiniert Nachhaltigkeitsgedanken mit innovativem Mehrfachnutzen. Der e.home coco erfindet die Grundidee des Caravans neu und erweitert dessen Einsatzmöglichkeiten.

1 Batterie

Moderne Lithium-Ionen Batterien des Herstellers Akasol. Leistung ca. 80 kWh.

2 Elektronische Achse

Verbundlenkerachse mit eigenem elektrischen Antrieb. Jedes Rad wird individuell angetrieben.

3 Zentrale Steuereinheit

Sie wertet kontinuierlich und in Sekundenbruchteilen alle Daten aus und steuert die Antriebseinheiten.

4 Zugentlastungs-modul (ZEM)

Der Antrieb wird so gesteuert, dass nur eine definierte Anhängelast von z.B. 100 kg auf die Anhängekupplung wirkt.