Menue

Dethleffs Family Stiftung

Auf Worte müssen Taten folgen


Die Dethleffs Family Stiftung ist gelebte Unternehmensphilosophie. Insbesondere mit dieser Einrichtung beweist sich Dethleffs rund ums Jahr als echter Freund der Familie.

„Ein echter Freund der Familie zeigt sich in Taten, nicht in Worten", so Projektassistentin Sylke Roth. Deshalb haben wir 2004 die gemeinnützige Dethleffs Family Stiftung gegründet. Sie unterstützt bedürftige Familien und soziale Einrichtungen in Deutschland und auch in Rumänien. 2014 feierten wir stolz das 10-jährige Jubiläum unserer Stiftungsarbeit. Nachfolgend finden Sie Informationen zu unseren Hauptprojekten:

 

Pater Berno Stiftung

Ein großes Projekt ist die Unterstützung der Pater Berno Stiftung in Rumänien. Auf der Jugendfarm in Temesvar werden Straßenkinder ausgebildet und so auf den Weg in eine bessere Zukunft gebracht. Seit vielen Jahren unterstützen wir Pater Berno bei seiner wertvollen Arbeit. Auch die Weihnachtspäckchen der Dethleffs Mitarbeiter, die jedes Jahr fleißig gepackt werden, tragen dazu bei. Im Jubiläumsjahr stiften wir Pater Berno einen Transporter für die wichtige Aufbauarbeit auf der Jugendfarm. mehr

 

Endlich Ferien!

Urlaub vom Alltag – das macht das Projekt „Endlich Ferien“ in kostenfreien, fest installierten Caravans auf unseren Partner-Campingplätzen möglich. Für Familien und Kindereinrichtungen, die sonst nicht die Möglichkeit haben, den Kindern einen Camping-Urlaub zu finanzieren. mehr

 

Weihnachtsmannaktion

Jedes Jahr gibt es einen Weihnachtsmann, der seinen Schlitten gegen ein schmuckes Reisemobil von Dethleffs tauscht. Sein Ziel: Kinderkliniken, Kinderabteilungen von städtischen Kliniken und Kindereinrichtungen der Caritas und Diakonie. Denn seine Mission ist, Kindern, die Weihnachten nicht zu Hause sein können, eine kleine Freude zu bereiten. Dazu packt er in seine große Heckgarage viele kleine Jutesäckchen, die allesamt mit Geschenken für kranke und bedürftige Kinder gefüllt sind. Unterstützt wird der Weihnachtsmann der Dethleffs Family Stiftung dabei von der Ulmer Zeitarbeit – deren Chef Walter Zeller sich selbst als Weihnachtsmann verkleidet und das Lenkrad in die Hand nimmt. "Es ist für mich Ehrensache, diese tolle Aktion jedes Jahr zu unterstützen und ein Lächeln in die Gesichter der Kinder zu zaubern", so Walter Zeller. 


Wir freuen uns über Ihre Spenden – egal ob klein oder groß:

Dethleffs Family Stiftung
IBAN: DE23 6505 0110 0000 2083 14
BIC: SOLADES1RVB
Kreissparkasse Ravensburg

Neuigkeiten

 

Dethleffs Family Stiftung unterstützt "Träume für Kinder"

"Eine Auszeit vom Alltag sollte für jeden möglich sein" ist das Leitmotiv der gemeinnützigen Gesellschaft "Träume für Kinder". Für Familien mit einem todkranken oder behinderten Kind ist eine solche Auszeit jedoch oft (finanziell) nicht umsetzbar. Insbesondere Geschwisterkinder erleben durch die Krankheit ihres Bruders oder ihrer Schwester eine erschwerte Kindheit. Um diese oft "vergessenen Schattenkinder" geht es der Gesellschaft primär. Die Dethleffs Family Stiftung unterstützt "Träume für Kinder" dabei, für Familien mit solchen Schicksalen, einen Ort zu schaffen, an dem sie kostenfrei Urlaub machen können. Dazu hat die Stiftung der Gesellschaft einen vollausgestatteten Wohnwagen mit Vorzelt zur Verfügung gestellt. Dieser steht seit Anfang Juni auf dem Campingplatz am Laarer See in der Nähe von Düsseldorf. Nähere Informationen zu "Träume für Kinder" finden Sie hier, www.traeume-fuer-kinder.de. Auf dem Bild sehen Sie Marc Hemmersbach (von links) von der gemeinnützigen Gesellschaft "Träume für Kinder" sowie die Dethleffs-Mitarbeiter Klaus Geromiller, Andreas Pisch und Elmar Wiedemann. Zusammen haben sie den Wohnwagen und Vorzelt aufgebaut.

 

 

Dethleffs Family Stiftung packt Starterpakete für Flüchtlinge

Auch in Isny, dem Heimatsitz von Dethleffs, sind in letzter Zeit viele Flüchtlingefamilien in den leerstehenden Wohnungen im Siloah Areal untergebracht worden. Nach Rücksprache mit dem Netzwerk Asyl haben wir erfahren, dass diese Familien sich selbst in ihren eigenen Wohnungen versorgen werden. Um den Start in ein neues Leben etwas zu vereinfachen, entschied sich die Dethleffs Family Stiftung Essenspakete zu packen. Darin finden sich Grundnahrungsmittel wie Reis, Nudeln, Tomatensoße aber auch Kekse, Obst und Tee. Eben alles, was eine Familie für die ersten Tage gebrauchen kann.